Tradition in steilsten Lagen

Frühere Weinbauorte

Tiefenbach Weinberg. Alle Rechte vorbehalten

Tiefenbach

Weinbau bei Tiefenbach hat eine gut 600 Jahre alte Tradition, deren Beginn sich allerdings urkundlich bisher nicht genauer datieren lässt.
Wegen der allgemeinen Ausweitung des Weinbaus an der oberen Lahn im frühen 15. Jahrhundert (z.B. 1450 in Leun) darf auch um Tiefenbach vom gleichen Zeitraum ausgegangen werden.

Wüstung Kreuch b. Limburg (Bildmitte

Kreuch

Der im 18. Jahrhundert ausgegangene Ort Kreuch (Croiche, 1235, Creuch, 1414, 1455) lag am flachen Südhang zur Lahn zwischen Offheim und Limburg.

Holzheim

Den ersten bekannten Hinweis auf Weinbau bei Holzheim finden wir in einem Dokument aus dem Jahr 1392.

Leun

Die erste bekannte urkundliche Nennung von Weinbau bei Leun erfahren wir aus einer Urkunde aus dem Jahr 1381.

Scheidt, Arnsteiner Hof

Scheidt

Einen früheren Hinweis auf Weinbau am Lahnbogen erhalten wir in einer Urkunde aus dem Jahr 1336.

Den ersten bekannten urkundlichen Nachweis von Weinbau bei Scheidt finden wir in einer Urkunde aus dem Jahr 1381.