Tradition in steilsten Lagen

Lahn.Wein.Probe

Sie haben hier die Möglichkeit, im historischen Ambiente der Burg Laurenburg sich bei einer Lahn.Wein.Probe von der hervorragenden Qualität der Erzeugnisse aus der Großlage Lahn (Anbaugebiet Mittelrhein) zu überzeugen

Die artenreiche Bodenvielfalt und die günstigen klimatischen Bedingungen bilden die Grundlage zur Erzeugung herausragender Weine.

Lahn.Wein.Probe

Zur Lahn.Wein.Probe empfangen wir Sie im Innenhof der Burg Laurenburg.
Eine Weinprobe in geschlossenen Räumlichkeiten bei ungünstiger Witterung ist bis auf Weiteres nicht möglich.

Unter Berücksichtigung der zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (10. CoBeLVO) vom 19. Juni 2020, in Kraft getreten am 24. Juni 2020, und in Verbindung mit den entsprechenden Hygieneverordnungen bleibt das Angebot für Lahn.Wein.Proben bis auf Weiteres auf eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Personen beschränkt.

Bei den Weinproben gelten die Hygiene- und Schutzmaßnahmen für Gastronomie und Beherbergungsbetriebe (gem. 10. CoBeLVO RLP). Die sich daraus für die Weinprobe ergebenden Erfordernisse, Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen werden den Teilnehmern mit der Buchungsbestätigung zur Kenntnis gegeben und zudem vor Ort erläutert.

Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion (insbesondere Husten, Erkältungssymptomatik, Fieber)  können an einer Lahn-Wein-Probe nicht teilnehmen.

Es wird gebeten, die in dem Hygienekonzept für Weingeschichtliche Führungen (wird in einem neuen Fenster geöffnet) aufgeführten Hygienemaßnahmen zu beachten.

Innenhof der Burg Laurenburg
Innenhof der Burg Laurenburg
© 2019 Weinbau an der Lahn / Matthias C. Schmidt
Alle Rechte vorbehalten.
Für Details klicken Sie bitte auf die jeweilige Weinprobe
Kleine Lahn.Wein.Probe

3 Weine & 1 Snack & Fachinger Wasser

Preise:
bis 7 Personen: Pauschal 95,00 Euro
8 – 10 Personen: 13,50 Euro pro Person

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Große Lahn.Wein.Probe

5 Weine & 1 Snack & Fachinger Wasser

Preise:
bis 7 Personen: Pauschal 150,00 Euro
8 – 10 Personen: 21,50 Euro pro Person

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Winzer

Wir bieten bei den Lahn.Wein.Proben grundsätzlich Lahnweine aller Obernhofer und Weinährer Winzer zur Verkostung an.

Obernhof

Weingut Uwe & Sabine Haxel
Weingut Massengeil-Beck
Weingut Schreiberlay

Weinähr

Weingut Arnsteiner Hof
Weingut & Weinhaus Treis


Ihr Gastgeber

MATTHIAS C. SCHMIDT, SCHEIDT

Anerkannter Berater für Deutschen Wein
Mitglied Wine in Moderation

Ich unterstütze das Programm zur Förderung eines moderaten und verantwortungsbewussten Weinkonsums.

Das Programm setzt sich für einen verantwortungsvollen und maßvollen Weingenuss als kulturelle und gesellschaftliche Norm ein und fördert einen gesunden Lebensstil, um Alkoholmissbrauch und seinen schädlichen Folgen vorzubeugen.

Weitere Informationen zu diesem Programm erfahren Sie mit einem Klick auf das vorstehende Logo, das zur offiziellen Webseite des Programms verlinkt ist sowie im Rahmen meiner Weinproben.


Lahn.Wein.Probe buchen

Haben Sie besondere Wünsche für eine Weinprobe?
Sprechen Sie uns einfach an!
Wir schnüren Ihnen gerne ein ganz individuelles Angebot.

Vereinbaren Sie gerne auch kurzfristig Ihren Wunschtermin für eine Lahn.Wein.Probe mit folgendem Kontaktformular oder per Email an weinprobe@weinbau-an-der-lahn.de oder Sie rufen mich einfach an: 0171-3445599.

Auf Wunsch bieten wir die Weinprobe auch in Englischer Sprache an.

Hinweis

Die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist nicht möglich!





* Diese Angaben sind erforderlich.


Weingeschichtliche Führung

Eine Lahn.Wein.Probe lässt sich ideal mit einer Weingeschichtlichen Führung verbinden. Wandern Sie zunächst auf den Spuren des Weinbaus an der Lahn durch mittelalterliche Weinbergslagen um die Laurenburg und Scheidt und genießen Sie anschließend die hervorragenden Erzeugnisse der Lahnwinzer.

Auf der Schwarzlay
Auf der Schwarzlay 
© 2019 Weinbau an der Lahn / Matthias C. Schmidt Alle Rechte vorbehalten.

Einzelheiten zu den Führungen erhalten Sie hier.

***