Tradition in steilsten Lagen

Lahn.Wein.Probe

Sie haben hier die Möglichkeit, im historischen Ambiente der Burg Laurenburg sich bei einer Lahn.Wein.Probe von der hervorragenden Qualität der Erzeugnisse aus der Großlage Lahn (Anbaugebiet Mittelrhein) zu überzeugen.

Die artenreiche Bodenvielfalt und die günstigen klimatischen Bedingungen bilden die Grundlage zur Erzeugung herausragender Weine.

Die Böden, auf denen die Weinberge an der unteren stehen, sind besonders: Löss und Sandlöss aus Fluss-, Wind- und Hangablagerungen besitzen eine hohe Wasserhaltefähigkeit.

Weine von diesen Böden zeigen sehr früh intensive Aromen nach gelbem Apfel und Pfirsich, und die Fruchtsäuren sind auf lössreichen Standorten erstaunlich früh rund und reif. Bereits im Sommer sind die Säuren zart und gut abgepuffert – ideal für den Anbau von Riesling.

Zu diesem Boden gesellt sich der seltene und sehr mineralreiche Bims! Er stammt aus dem vor über 13.000 Jahren ausgebrochenem Laacher-See-Vulkan.

Die Weine fallen durch ihre klare, reife Frucht und harmonische Mineralität auf. Der dunkle Tonschiefer aus devonischen Meeresablagerungen verleiht den Weiner ein ausgesprochen fruchtiges Aroma!

Und mit etwas Glück findet man fossile Zeugnisse, aus der Zeit, in der das Lahntal noch vom Meer bedeckt war.

Lahn.Wein.Probe

Zur Lahn.Wein.Probe empfange ich Sie im Innenhof der Burg Laurenburg.
Eine Weinprobe im Rittersaal der Burg ist auf Anfrage gegen einen Aufpreis möglich, allerdings ist aus Platzgründen die Teilnehmerzahl auf 7 Personen begrenzt.

In Verbindung mit einer Weingeschichtlichen Führung biete ich die Lahn.Wein.Probe bei ungünstiger Witterung je nach Route im Hotel „Haus am Fluss“ (externer Link wird in neuem Tab geöffnet) in Laurenburg an.

Lahn.Wein.Probe im Innenhof der Burg Laurenburg
Lahn.Wein.Probe im Innenhof der Burg Laurenburg
© 2021 Weinbau an der Lahn / Matthias C. Schmidt
Alle Rechte vorbehalten.
Für Details klicken Sie bitte auf die jeweilige Weinprobe
Kleine Lahn.Wein.Probe

3 Weine & 1 Snack & Fachinger Wasser

Preise:
bis 7 Personen: Pauschal 95,00 Euro
8 – 15 Personen: 13,50 Euro pro Person

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Große Lahn.Wein.Probe

5 Weine & 1 Snack & Fachinger Wasser

Preise:
bis 7 Personen: Pauschal 150,00 Euro
8 – 15 Personen: 21,50 Euro pro Person

Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Winzer

Ich biete bei den Lahn.Wein.Proben grundsätzlich Lahnweine aller Lahnwinzer zur Verkostung an.

Obernhof

Weingut Uwe & Sabine Haxel
Weingut Massengeil-Beck
Weingut Schreiberlay

Weinähr

Weingut Massengeil-Beck


Ihr Gastgeber

MATTHIAS C. SCHMIDT, SCHEIDT

Anerkannter Berater für Deutschen Wein
Mitglied Wine in Moderation

Ich unterstütze das Programm zur Förderung eines moderaten und verantwortungsbewussten Weinkonsums.

Das Programm setzt sich für einen verantwortungsvollen und maßvollen Weingenuss als kulturelle und gesellschaftliche Norm ein und fördert einen gesunden Lebensstil, um Alkoholmissbrauch und seinen schädlichen Folgen vorzubeugen.

Weitere Informationen zu diesem Programm erfahren Sie mit einem Klick auf das vorstehende Logo, das zur offiziellen Webseite des Programms verlinkt ist sowie im Rahmen meiner Weinproben.


Lahn.Wein.Probe buchen

Hinweis

Die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist nicht möglich!



    Hiermit stelle ich eine Buchungsanfrage für eine

    Kleine Lahn.Wein.Probe

    Große Lahn.Wein.Probe

    am

    für Personen.

    Sie erhalten eine Bestätigungsmail, mit der die Buchung gültig wird.


    * Diese Angaben sind erforderlich.


    Partner


     

    Weingeschichtliche Führung

    Die Lahn.Wein.Proben lassen sich idealerweise in eine Weingeschichtliche Führung einbinden.

    Auf der Schwarzlay
    Auf der Schwarzlay 
    © 2019 Weinbau an der Lahn / Matthias C. Schmidt 
    Alle Rechte vorbehalten.