Tradition in steilsten Lagen

Kratzinbergir

Scheidt, Arnsteiner Hof

Scheidt

Den ersten bekannten Hinweis auf Weinbau bei Scheidt finden wir in einer Urkunde aus dem Jahr 1381.

HHStAW, 170I, U 728, 1381

Der Kratzinbergir

1381 wird der Verkauf eines Der Kratzinbergir genannten Weinberges bei Scheidt dokumentiert.