Tradition in steilsten Lagen

plencer

Ausschnitt Niederlahnstein / Arnsteiner Hof Kartenaufnahme der Rheinlande durch Tranchot und von Müffling (1803 - 1820)

Plencer

Die Lage In dem Plencer (Plenter 1385, im Plenter 1716) bei Nieder-Lahnstein wird erstmals 1365 namentlich genannt. Heute erinnert nur noch die Nennung der mittlerweile exzessiv bebauten Niederlahnsteiner Flur 9 Im Blünter daran.

Ausschnitt Niederlahnstein Kartenaufnahme der Rheinlande durch Tranchot und von Müffling (1803 - 1820)

Nieder-Lahnstein

Ausweislich der Bibliografie Weinbau an der Lahn (externer Link) – Kurze Geschichte des Lahnweinbaus (externer Link oder in dieser Webseite auch unter dem Menu Geschichte aufrufbar) wird Weinbau bei Nieder-Lahnstein urkundlich erstmals im Jahr 1247 erwähnt.