Tradition in steilsten Lagen

Brechen

Oberbrechen

Den ersten bekannten urkundlich belegten Hinweis auf Weinbau bei Oberbrechen erhalten wir in einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 910.